FOOD TECHNOLOGIES – MASCHINEN FÜR PASTA UND FAHRT SPIRAL

ERFAHRUNG UND KONTINUIERLICHE UNTERSTÜTZUNG

Sarp heute

Sarp heute

4000 Quadratmeter Produktionswerke in Italien, auf dem Markt in 109 Ländern, 200.000 kg Teigwaren werden jede Stunde mit unseren Anlagen hergestellt, 150.000 Laufmeter ausgelieferte Spiralbänder, 4000 ausgearbeitete Projekte pro Jahr, 365 Tage Zuverlässigkeit, 5 Sekunden, um zu reagieren, Null Maschinen, die nicht funktionieren!
Das sind die eindrucksvollsten Zahlen von Sarp, Zahlen, die bestätigen, dass wir heute das führende Unternehmen auf dem internationalen Markt sind, was Anlagen für die Herstellung von Teigwaren und Spiralen für thermische Behandlungen der Produkte anbetrifft.

Das neue, durch die neue Generation der Familie Salvalaggio geprägte Firmenmanagement wurde von der Festigung des Organisationsmodells begleitet, das sich auf die Prinzipien der beruflichen Fähigkeiten, des persönlichen Einsatzes, des Verdienstes und des Verantwortungsbewusstseins stützt.
Es wurde ein Steering Committee eingeführt, dem die strategischen Entscheidungen des Unternehmens anvertraut werden, und zu dem auch andere interne und externe Mitarbeiter der Gesellschaft eingeladen werden können.

Steering Committee:

  • Giovanni Salvalaggio
  • Stefano Salvalaggio
  • Alessandra Salvalaggio
  • Alberto Salvalaggio
  • Nicola Salvalaggio
  • Matteo De Santi
SARP storia

 

Die neue Strukturierung unserer Marke

Unser Unternehmen ist in zwei Hauptabteilungen unterteilt, eine beschäftigt sich mit den Maschinen für die Teigwaren und die andere mit den Spiralförderern für die thermische Behandlung der Produkte, jede der beiden Abteilungen mit verschiedenen Businessbereichen:
Abteilung Pasta Machinery: Frische Teigwaren, trockene Teigwaren, vorgekochte Teigwaren, Gnocchi
Abteilung Spiral Belt Conveyors: Backwaren, Lebensmittel, Produkte, die nicht zur Lebensmittelbranche gehören.

Firmensitz und Produktionsstätte in Italien

Im Firmensitz in Italien befindet sich die Verkaufsorganisation, die den italienischen Markt und die internationalen Märkte betreut, die nicht von Partnern gedeckt sind. Es handelt sich auch um das Zentrum des Unternehmens, wo das Sarp Lab und die Planungsabteilung eng miteinander zusammenarbeiten, um jede einzelne Maschine ins Leben zu rufen.

Im mehr als 4000 Quadratmeter großen Werk werden die Anlagen zusammengebaut, wobei jede Komponente genau studiert und bewertet wird.

CdA & Vorstand und Management

Do you need to contact a Sales Manager or do you want more information about plants for pasta or spiral conveyor belts for heat treatment?
Contact the dedicated number or fill out the form below.
It's easy, fast and free.

FOOD TECHNOLOGIES – MASCHINEN FÜR PASTA UND FAHRT SPIRAL